Viprotron GmbH
ECS European Cargo Services GmbH
16. März 2017
CFI Internationale Kinderhilfe
16. März 2017
Alle Referenzen

Viprotron GmbH

Entspannte Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Interview mit Dipl.-Ing (FH) Andreas Sandner, Geschäftsführender Gesellschafter der Viprotron GmbH in Pfungstadt. Seit 2012 ist er Kunde von Pascal Reinheimer, reinheimer systemloesungen in Darmstadt.

Die Viprotron GmbH entwickelt, produziert, installiert und wartet Hightech-Scanner zur Qualitätsüberwachung und -sicherung in der Glasproduktion und bedient dabei Abnehmer wie Velux. Geschäftsführer Andreas Sandner über sein Unternehmen: „Weltweit sind mehr als 200 unserer Scannersysteme für zuverlässige Qualitätskontrollen in der Glasverarbeitung im Einsatz. Sie sorgen für eine hohe Qualität in der Glasproduktion und -verarbeitung, weniger Ausschuss und optimierte Prozessabläufe. Wir beschäftigen 16 Mitarbeiter.“ reinheimer systemloesungen hat inzwischen zwei Server und das Netzwerk des Unternehmens eingerichtet und betreut in Kooperation mit der Geschäftsführung die IT-Infrastruktur.

Herr Sandner, wie kamen Sie zu reinheimer systemloesungen?

Wir waren im Jahr 2012 auf der Suche nach Fachleuten, die unser vorhandenes EDV-System erneuern können. Wir brauchten einen Partner, der unsere neue IT-Infrastruktur konzipiert und wartet. Deshalb haben wir im Juli 2012 die Messe IT&MEDIA FUTUREcongress in Darmstadt besucht und dabei Pascal Reinheimer kennengelernt. Dessen Kompetenz hat uns überzeugt. Das Systemhaus reinheimer systemloesungen ist seither unser Support-Partner für die EDV.

Was hat reinheimer systemloesungen für Sie realisiert?

Wir sind selbst erfahren in der Programmierung und haben gemeinsam definiert, welche Hard- und Software erforderlich ist. Gestartet sind wir mit einem Server, auf dem verschiedene Anwendungen auf virtuellen Maschinen laufen – zum Beispiel sämtliche Windows-Applikationen inklusive Exchange-Server. Pascal Reinheimer und seine Mitarbeiter haben eine sehr hohe Kompetenz bei allen Microsoft-Produkten. Wir sind auch Herrn Reinheimers Empfehlungen bezüglich IT-Sicherheit gefolgt und haben einen Virenscanner von Symantec, eine Firewall und als Backuplösung ein Bandsicherungssystem installiert.

Inzwischen hat reinheimer systemloesungen bei uns einen zweiten Server aufgestellt, sodass wir bestimmte Aufgaben, die auf virtuellen Maschinen laufen, auch physisch voneinander trennen können. Über die Büroanwendungen hinaus laufen auf diesen Servern auch unser Ticketsystem und Systeme zur Verwaltung unserer Quellcodes.

Und welchen Nutzen haben Sie von Ihrer Zusammenarbeit mit reinheimer systemloesungen?

Bei reinheimer systemloesungen wissen wir uns damit in guten Händen – und das beruhigt ungemein. Denn die EDV-Infrastruktur ist das Herz unseres Unternehmens. Von hier aus werden sämtliche Abläufe gesteuert. Hier ist das gesamte Know-how gespeichert. Deshalb kommt es auf absolute Betriebs- und Datensicherheit an.

Wie empfinden Sie die Zusammenarbeit mit reinheimer systemloesungen?

Ich beschäftigte mich selbst mit Programmierung und habe bei der Hard- und Software eigene Vorstellungen. Wir haben gute Lieferbeziehungen, was die Hardware der Marke Dell angeht. Es war bei Pascal Reinheimer kein Problem, dass wir diese direkt und nicht über unseren IT-Support bestellt haben, darüber hinaus stand er uns bei der Auswahl beratend zur Seite. Wir diskutieren in technischen Fragen auf Augenhöhe und finden gemeinsam Lösungen, die einen hohen Nutzen mit guter Wartbarkeit vereinen. Einfache Anpassungen – zum Beispiel das Anlegen eines weiteren Benutzers – können und dürfen wir auch selbst durchführen. Wir haben darüber eine sehr gute Kommunikation entwickelt und halten uns gegenseitig auf dem Laufenden. Die Reaktionszeiten bei reinheimer systemloesungen sind sehr kurz. Wir haben dort feste Ansprechpartner, die sehr ergebnisorientiert denken und arbeiten. Unsere Beziehung ist auch deshalb so entspannt, weil Pascal Reinheimer uns nicht durch irgendwelche Betreuungsverträge langfristig binden will. Ich habe von ihm alle Passwörter und kann, wenn ich es will, jederzeit überall selbst eingreifen.

Viprotron GmbH entwickelt, produziert, installiert und wartet Hightech-Scanner zur Qualitätsüberwachung und -sicherung in der

„Die Reaktionszeiten bei reinheimer systemloesungen sind sehr kurz. Wir haben dort feste Ansprechpartner, die sehr ergebnisorientiert denken und arbeiten.“

Dipl.-Ing (FH) Andreas Sandner