Blog
1. Februar 2020
Business Cloud, Infrastruktur, Security, Services, Systemhausgruppe, Business IT, Lizenzberatung, Datev, Managed Monitoring, IT-Audit

Mehr als 100 Milliarden Schaden pro Jahr durch Cyberkriminelle? Studie von BITKOM

Der digitale Branchenverband BITKOM hat im Januar 2020 Zahlen zur CyberkriminaIität veröffentlicht. Danach hat mehr als jeder Zweite in den vergangenen 12 Monaten „persönlich Erfahrungen mit kriminellen Vorfällen im Internet gemacht“. Siehe Grafik, die die Vorfälle aufschlüsselt. Diese Zahlen beziehen sich auf die Gesamtbevölkerung. Höher noch ist nach BITKOM-Erkenntnissen die Opferzahl im Business-Sektor.
Weiterlesen
1. Februar 2020
Office 365, Managed Mail, Online Backup, Systemwartung, Netzwerkadministration, IT-Consulting, Datensicherung, Datenrettung, Monitoring

BKA stellt Zahlen zur Cyberkriminalität vor

Das Bundeskriminalamt hat im November 2019 sein Bundeslagebild „Cybercrime“ vorgestellt. Im Jahr 2018 hat die Polizei danach 87 100 Fälle erfasst. Das entspricht einem Anstieg von einem Prozent gegenüber dem Vorjahr. Deutlich stärker ist die Fallzahl bei Straftaten gewachsen, bei denen das Internet als Tatmittel benutzt wurde – um rund fünf Prozent auf 271 864 Fälle.
Weiterlesen
1. Februar 2020
Bundesweiter IT-Service als Sytemhaus für Serverbetreuung, Netzwerkmanagement und IT Service Flatrate

Digitalisierung: Gesundheits-Apps auf Rezept

Gesundheits-Apps bieten viele neue Optionen – zum Beispiel beim Umgang mit Tinnitus, beim Einnehmen von Tabletten, zur Unterstützung bei Depression oder als virtuelles Tagebuch für Diabetiker. Jetzt gibt es bestimmte geprüfte Medizin-Apps auf Rezept – die Kosten trägt die Krankenkasse. So will es das „Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (Digitale-Versorgung-Gesetz – DVG)“, das der Bundestag im November 2019 verabschiedet hat.
Weiterlesen
29. Januar 2020
Astaro, Lenovo, HP, DELL, Fujitsu, Hardware, Software, Sicherheit, Switch, Netzwerk, PC, Notebook, Laptop

Virenscanner sind unerlässlich – doch welchen soll man nehmen?

Mit Windows Defender hat das Betriebssystem Windows 10 von Microsoft bereits einen eingebauten Virenschutz. Lohnt es sich da, Virenschutz-Systeme externer Hersteller auszuspielen? Wenn man den Ergebnissen eines im Februar 2020 veröffentlichten Tests der EDV-Dachzeitschrift Chip folgt, ist das klar mit Ja zu beantworten.
Weiterlesen
29. Januar 2020
EDV, IT, Datensicherung, Trojaner, WLAN, Hardware, Backup

Cybermobbing und andere Gefahren im Netz für Ihre Kinder

97 Prozent aller Kinder und Jugendlichen besitzen laut Jim-Studie ein Mobiltelefon, darüber hinaus sind viele online mit Spielkonsolen, Smart TVs oder Tablets. Auch jedes zweite Kind zwischen 6 und 13 ist schon mobil vernetzt unterwegs. Die Gefahren durch Cybermobbing sind hier stets vorhanden.
Weiterlesen
26. Januar 2020
Backup Storage Data Internet Technology Business concept, Backup, Sicherheit, EDV, IT, Netzwerk

Lokales Backups – die sichere Alternative fürs iPhone

Die iCloud-Sicherung ist nicht Ende-zu-Ende-verschlüsselt (Stand Anfang 2020). Amerikanische Behörden sollen Einwände gegen entsprechende Pläne von Apple gehabt haben. Das bedeutet, dass iCloud-Sicherungsdateien auf Beschluss eines Gerichtes staatlichen Behörden übergeben und auch nach wie vor entschlüsselt werden könnten. Bei aktiviertem iCloud-Back-up landen auch iMessages beziehungsweise eine Kopie des Schlüssels, der sie schützt, im iCloud-Back-up.
Weiterlesen
26. Dezember 2019
Windows, Microsoft, Betriebssystem, Update, Aktualisierung, Systemhaus, Netzwerkbetreuung, EDV Firma

Windows 7 – Supportverlängerung nun auch für KMU

Zum 14. Januar 2020 läuft der Support für Windows 7 SP1 aus, weil dieses Programm seine zehnjährige Nutzungsdauer erreicht hat. Nun stellt Microsoft auch kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eine Möglichkeit bereit, für weitere drei Jahre „Extended Security Updates“ (ESU) für Windows 7 zu erhalten. Diese Option ist allerdings kostenpflichtig.
Weiterlesen
1. Dezember 2019
IT-Systemhaus, IT-Support, IT-Service, IT-Vertrieb, Internet-Service, Internet-Marketing

Wurden Sie gehackt? Der einfache Check.

Wurden Sie gehackt? Der einfache Check des Hasso-Plattner-Instituts. Dass Cyberkriminelle zumeist harmlos daherkommende Schadsoftware in Spam-Mails versenden, um an Ihre Daten zu kommen, ist den meisten Computernutzern bekannt. Doch wie kann ich feststellen, ob ich gehackt worden bin?
Weiterlesen
1. Dezember 2019
Systemhaus Darmstadt, IT-Beratung, IT-Dienstleister, Karlsruhe, IT Security, Cloud-Speicher, Datenspeicher, Server, Hosting, Rechenzentrum

Cloudspeicher wie Dropbox als selbstverständlicher Teil der Arbeitswelt

Cloudspeicher wie die Dropbox oder Google Drive sind für viele inzwischen selbstverständlicher Teil ihrer Arbeitswelt. Sehr praktisch ist es, darüber weltweit in Arbeitsgruppen zusammenzuarbeiten, Dokumente mit Co-Workern zu teilen und zu bearbeiten – ganz gleich, mit welchem Endgerät und an welchem Ort man unterwegs ist.
Weiterlesen
12. November 2019
Drucker, MFP, Scannen, Faxen, Kopieren, Drucken, WLAN, Airprint

Datenschutzrisiko Drucker

Unternehmen sind laut Datenschutzgrundverordnung, DSGVO, zu einem sicheren und sparsamen Umgang mit Daten angehalten. Bei Verstößen drohen hohe Strafen. „Doch gerade bei der Netzwerkdrucker-Infrastruktur klaffen oft noch große Sicherheitslücken“, warnt der Informatiker Pascal Reinheimer, Geschäftsführer des in der Region Rhein-Main aktiven Systemhauses [rs] in Darmstadt. Erfahren Sie mehr über das Risiko „Drucker“ in IT-Landschaften. Und wie Sie mehr Datensicherheit schaffen können.
Weiterlesen
3. Oktober 2019
Drucker, MFP, Scannen, Faxen, Kopieren, Drucken, WLAN, Airprint

Windows-Sonderzeichen – der Reinheimer-Problemlöser

Wenn Sie in Windows beziehungsweise Word komplexe Texte, Wörter in fremden Sprachen und mathematische oder naturwissenschaftliche Formeln typographisch sauber schreiben möchten, benötigen Sie Sonderzeichen – beispielsweise das Kurzsymbol für Copyright, ©, oder das Zeichen für „Eingetragene Handelsmarke“, ®, geschweifte oder eckige Klammern, mathematische Zeichen wie das Zeichen für eine Division, ÷, oder Multiplikation, ×.
Weiterlesen
3. Oktober 2019
Drucker, MFP, Scannen, Faxen, Kopieren, Drucken, WLAN, Airprint

Wi-Fi 6: Das neue schnellere WLAN ist am den Start!

Immer mehr Clients (Endgeräte) bewegen sich im drahtlosen Umfeld moderner IT-Landschaften in Unternehmen, Organisationen, Kanzleien, Praxen oder in privaten Haushalten. Hinzu kommen neue ebenfalls vielfach drahtlos eingebundene Gebäudefunktionen (Smart Home) oder Services wie „Alexa“ und Streamingdienste. Das stellt wachsende Anforderungen an WLAN-Router. Immer öfter kommt es zu Staus und Störungen im Datenfluss.
Weiterlesen
1. Oktober 2019
Tastatur, Maus, EDV, Berater, Experte, DSGVO, Datenschutz, Sicherheit, IT-Sicherheit

Windows 10 – zeitsparende Shortcuts, Hotkeys, Kurzbefehle

Texte kopieren und einfügen, Kalender öffnen, etwas suchen – „statt im Programm-Menü zu arbeiten, können Sie diese und andere Operationen am Rechner auch über Shortcuts ausführen.“ Darauf weist der in Darmstadt aktive Informatiker Pascal Reinheimer, Geschäftsführer des EDV-Fach-Unternehmens reinheimer systemloesungen, hin. Sie finden hier häufig genutzte Kurzbefehle, die über die Windows-Taste in Kombination mit einem zweiten Zeichen abgerufen werden können. Das spart Zeit und Nerven.
Weiterlesen
1. Oktober 2019
Drucker, MFP, Scannen, Faxen, Kopieren, Drucken, WLAN, Airprint

Hacker-Angriff, EDV-Systemausfall – neue IT-Notfall-Karte des BSI

Cyber-Gefahren rangieren im Jahr 2019 ganz oben in der Skala von Befürchtungen vom Entscheidern in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Und rund jedes fünfte KMU bis 500 Mitarbeiter war bereits davon betroffen. Das hat eine aktuelle Studie der Gothaer Versicherung ergeben. Demnach fürchten 43 Prozent unter allen befragten Unternehmensvertretern Hackerangriffe am meisten, gefolgt von menschlichem Versagen (41 Prozent) sowie Einbruch/Vandalismus (36 Prozent).
Weiterlesen
30. September 2019
Gesundheitsdaten, EDV, IT, Netzwerk, Server, Hardware

Vertrauliche Gesundheitsdaten frei im Netz – Konsequenzen?

Im September 2019 erschütterte eine schwere digitale Sicherheitspanne die Öffentlichkeit: Allein in Deutschland waren plötzlich mindestens 13 000 Sätze vertraulicher Patientendaten frei im Internet verfügbar. Weltweit waren es Millionen. Sie stammen von nicht ausreichend gesicherten Servern: Röntgenbilder, Namen, Geburtsdaten, Details über zuständige Ärzte und deren Behandlung – alles war im World-Wide-Web frei zugänglich. Das Datenleck kann für Betroffene schwere Konsequenzen haben.
Weiterlesen
21. Juli 2019
mobile banking, online banking, hbci, pin, tan, chipkartenlesegerät

Neuerungen beim Online-Banking – sicher ist sicher!

Die altbekannten iTAN-Listen: Sie loggen sich in Ihr Online-Banking ein und nutzen eine separat zugeschickte Liste von TANs, um Überweisungen auf den Weg zu bringen. Online mitgeteilte Nummern gleichen Sie auf dieser Liste ab, geben die dort verfügbare Zahlenkombination ein und bringen die Transaktion so auf den Weg.
Weiterlesen
19. Juli 2019
Gesundheitswesen, Telematik, Telematik Infrastruktur, TI

Streit um Digitalisierung im Gesundheitswesen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn treibt über die Telematik-Infrastruktur (TI) die Digitalisierung im Gesundheitswesen (elektronische Gesundheitskarte) voran. Seit dem 1. Juli 2019 sind Ärzte verpflichtet, sich an die TI anzuschließen. Darüber sollen im ersten Schritt die Stammdaten, später weitere Informationen, von Patienten digital verwaltet werden. Mediziner, die sich nicht über spezielle Konnektoren mit der TI verbinden, müssen eine einprozentige Kürzung ihrer Einnahmen aus der Gesetzlichen Krankenversicherung, GKV, fürchten.
Weiterlesen
19. Juli 2019
Cloud, Office 365, Azure, AWS, OneDrive, Dropbox, Server, Netzwerk

Studie Cloud-Monitor 2019: Immer mehr Betriebe sind in der Cloud unterwegs

Nach einer Studie der Unternehmensberatung KPMG in Zusammenarbeit mit bitkom research nutzen 73 Prozent aller deutschen Unternehmen ab 20 Mitarbeitern die Cloud. Die zum Jahreswechsel 2018/2019 telefonisch durchgeführte Befragung, an der sich 553 Führungskräfte und IT-Verantwortliche beteiligten, ergab eine starke Steigerung der Cloud-Nutzung um 7 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr. Die Umfrage-Ergebnisse sind nach Angaben der Absender repräsentativ.
Weiterlesen
18. Juli 2019
Betriebssystem, Windows, Apple, Linux, iOS, Android

Windows 10 Update Mai 2019: neue Funktionen, mehr Sicherheit und mehr Komfort

„Version 1903“ (vormals 19H1) – unter diesem Titel hat Microsoft sein Betriebssystem Windows 10 (Home- und Pro-Version) upgedatet. 45 Neuerungen bringt dieser Modernisierungsschub. Sie betreffen die Benutzeroberfläche sowie die Bedienung ebenso wie die Sicherheit.“ Bei letzterer ist aus Sicht des Darmstädter Informatikers – leider nur in der Pro- und Enterprise-Version von Windows 10 – die so genannte Sandbox sehr interessant. In diesem virtuellen Sandkasten kann man verdächtige Anhänge von Mails öffnen und folgenlos testen, was dahintersteckt.
Weiterlesen
7. Juli 2019
Daten sicher löschen, Eraser, Datenvernichtung, Datenlöschung, Vertraulich

Vertrauliche Daten sicher löschen!

Viele Smartphones, Laptops, PCs, Festplatten und USB-Sticks werden in Unternehmen nach dem Ende der Abschreibungsfrist oder beim Update einer IT-Landschaft ausgemustert. „Wer sich sicher glaubt, dass vertrauliche Informationen wie Passwörter oder Finanz-Daten nach dem einfachen Löschen für Dritte nicht mehr zugänglich sind, kann böse Überraschungen erleben“, erklärt der Informatiker Pascal Reinheimer, Chef des Darmstädter EDV-Unternehmens reinheimer_systemloesungen. Denn vermeintlich gelöschte Daten können ohne weitere besondere Vorkehrungen noch auf Datenträgern vorhanden und von Dritten einfach wiederherstellbar sein.
Weiterlesen
22. Juni 2019
Messenger, Netzwerkanalyse, Dateiserver, Fileserver, Cloud, Office 365, Azure

Statt WhatsApp & Co: sichere Messenger für Ihr Unternehmen

Seit 2014 ist der Messenger WhatsApp Teil des Facebook-Konzerns. Das sorgt für Bedenken bei Datenschützern. Denn viele Menschen misstrauen dem Big Data-sammelnden Zuckerberg-Imperium. „Auf der anderen Seite sind Messenger mit ihrem schnellen und komfortablen Informationsaustausch aus dem Alltag von Millionen Menschen nicht mehr wegzudenken“, erklärt der Informatiker Pascal Reinheimer, Chef von reinheimer systemloesungen in Darmstadt. Weltweit gibt es rund 1,5 Milliarden Nutzer dieses Messenger-Dienstes.
Weiterlesen
4. Juni 2019
IT-Berater, EDV Berater, Systemhaus, EDV, IT, Windows, Linux, Hyper-V, VMware, SonicWALL

Ein Jahr DSGVO – und nun?

Die Datenschutzgrundverordnung, DSGVO, ist am 28. Mai vor einem Jahr in Kraft getreten. Durch Cooky-Banner beim Besuch von Webseiten, die wir erst wegklicken müssen, werden wir täglich an dieses von der Europäischen Union in unser Land getragene Regelwerk erinnert. Oder beispielsweise dadurch, dass wir bei unserem Apotheker eine Erklärung unterschreiben müssen, dass unsere Patientendaten gespeichert werden dürfen. Doch welche Auswirkungen hat das von vielen Unternehmen mit großen Befürchtungen erwartete Regelwerk wirklich gehabt?
Weiterlesen
4. Juni 2019
Digitales Erbe, Netzwerk, Systemsicherheit, Anti-Virus, Firewall, Computerservice

Den digitalen Nachlass rechtzeitig regeln

Dienste-Abonnements, Chats in Messenger-Diensten, Auftritte in Sozialen Medien, E-Mails, Online-Banking, kostenpflichtige Cloud- und Streaming-Dienste, im Internet publizierte Fotos, aber auch digital in Cloud-Diensten wie Dropbox hinterlegte Geschäftsdaten: Was passiert eigentlich damit nach dem Tod? Pascal Reinheimer, Geschäftsführer des in der Region Rhein-Main tätigen Systemhauses reinheimer systemloesungen rät dazu, den digitalen Nachlass bereits zu Lebzeiten zu regeln. Dienste-Abonnements, Chats in Messenger-Diensten, Auftritte in Sozialen Medien, E-Mails, Online-Banking, kostenpflichtige Cloud- und Streaming-Dienste, im Internet publizierte Fotos, aber auch digital in Cloud-Diensten wie Dropbox hinterlegte Geschäftsdaten: Was passiert eigentlich damit nach dem Tod?
Weiterlesen
26. Mai 2019
Technical Support EDV IT Darmstadt Administration Netzwerk

Comeback der beliebten PowerToys für Windows 10

Nutzer der beliebten Betriebssysteme Windows 95 und XP haben die praktischen PowerToys noch in guter Erinnerung. Man konnte damit beispielsweise die benutzten Pfade in einem MS Dos-Fenster anzeigen oder erleichterten Zugang zu versteckten Systemeinstellungen finden. Es gab einen Bildverkleinerer, ein Tool zur Diaschau und auch einen Taschenrechner mit Bruchrechnungen. „Nun kommen die praktischen Werkzeuge auch für das aktuelle Windows 10“, freut sich der Darmstädter EDV-Experte Pascal Reinheimer, Chef des Computer-Dienstleisters reinheimer systemloesungen.
Weiterlesen
20. Mai 2019
Ransomware, Cryptolocker, Virus, Trojaner, Verschlüsselung

BSI-Warnung: noch bedrohlichere Erpressungs-Trojaner!

Existenzbedrohlich für Unternehmen, Praxen und Kanzleien ist eine neue – noch perfidere – Strategie von Cybererpressern, so eine aktuelle Warnung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. Der Informatiker Pascal Reinheimer, Chef von reinheimer_systemloesungen in Darmstadt: „Die Kriminellen gehen mit einer besonders hinterhältigen Taktik vor, durch die Unternehmen und Organisationen ihre gesamten Daten verlieren können. Sie forschen nach einer Erstinfektion das gesamte Netzwerk eines Unternehmens aus, ohne dass die Opfer dies ahnen.
Weiterlesen
14. Oktober 2018
Unterstützung, Computer Beratung, Beratung IT, Beratung EDV, Externer Administrator, Urlaubsvertretung

Browser-Test – Firefox, Google Chrome, Vivaldi und andere: wie Sie am besten im Netz unterwegs sind

Wer im Netz surft, will das möglichst schnell tun und seine EDV-Infrastruktur möglichst wenig beanspruchen. Doch welches Browser-Werkzeug ist das Beste dafür? Die PC Welt hat verschiedene Browser getestet. Das Darmstädter Systemhaus reinheimer systemloesungen fasst die Ergebnisse dieses Tests zusammen. Der in der Region Rhein-Main aktive IT-Dienstleister: „Mit Google Chrome sind Sie am flottesten unterwegs. Aber auch Mozilla hat mit Firefox Quantum die eigenen Hausaufgaben gemacht. Und dann gibt es noch einen weiteren interessanten Internet-Browser mit klingendem Namen: Vivaldi.“
Weiterlesen
11. Oktober 2018
Beta, Komplex, Systemarchitekturen, Systembetreuung, Konzern, ESU, Unternehmensentwicklung

Gnadenfrist bis 2023 für Nutzer von Windows 7 – gegen Cash!

Als Microsoft 2015 Windows 10 veröffentlichte, hatte dies bei Nutzern der populären Version 7 vielfach einen ähnlichen Effekt wie zu Zeiten des Abschieds vom beliebten Windows XP. Wichtige betriebskritische Applikationen liefen nach dem Update nicht mehr. Und betagte Hardware in den IT-Netzwerken von Unternehmen, Kanzleien und Praxen will mit Windows 10 bisweilen auch nicht mehr. Gute Nachricht für Wechsel-Unwillige, die noch eine Zeitlang bei ihrem verlässlich laufenden Windows 7 bleiben wollen oder müssen: Bis 2023 hat Microsoft nun eine Gnadenfrist eingeräumt. Bis dahin wird es Updates geben. Dies wird aber nur noch gegen Bezahlung geschehen.
Weiterlesen